Bluse Linea

Angebot!

Bluse Linea

Brand: Vanessa Bruno
Anbieter: Smallable

JETZT angucken!

Werbelink
Artikelnummer: 8139001294784227 Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Vanessa Bruno-Infos Stoffe Baumwolle-Schleier Details Rundhals Langarm Gummibund an den Ärmeln Knöpfe am Rücken mit Rüschen gefaltet Ziernähte Ton-in-Ton Produktgröße auf dem Foto ...

Sonstige Infos dazu:
Angebot: Bluse Linea
Anbieter: Smallable
Sonderaktion im Bereich: Blusen
Farbe/Hinweis: Blush, in den Größen: XS
Lieferdauer: Lieferung innerhalb von 3 bis 4
- Mädchen
Hinweis: Jetzt 50 % reduziert!
Info:
Aktualisiert am: 2021-07-26 08:49:48

Facts zur "Fashion":

Bild stil elegant kostuem hochzeit abendkleid fash me slowly

Wenn es um repräsentative Geschäftsreisekleidung geht, können Sie zwischen einem stilvollen Hosenanzug und einem attraktiven Anzug wählen. Ein monochromes Kleid oder eines mit kleinen Mustern wäre auch eine Option. Der Minirock und das lange Kleid entsprechen nicht der Kleiderordnung “Business Casual”.
Der Business Casual Dresscode umfasst daher sowohl einen anspruchsvollen und eleganten Stil, der für das Büro angemessen ist, als auch ein entspanntes und legeres Auftreten am Ende des Tages. Accessoires wie eine stilvolle Uhr und dezenter Schmuck sowie eine hochwertige Tasche runden den Look ab. Die Königsklasse der Damen-Businesskleidung ist der Hosenanzug oder der modern interpretierte Anzug.
Eine Hochzeit – ein unvergesslicher Moment, ein Moment, der verbindet und sehr persönlich ist. Für Frauen ist ein langes Abendkleid, oft schwarz, weiß oder grau, ein Muss. Zu dem langen Ballkleid trägt sie geschlossene Schuhe und Seidenstrümpfe.
Materialien wie Merinowolle oder Kaschmir knittern nicht so leicht und können dank ihrer edlen Optik auch als lässige Strickjacken und Westen getragen werden. Davor war es die Garçonne der 1920er Jahre, die mit Blazer, Businesshose und Krawatte auf sich aufmerksam machte. Und selbst in den 1930er Jahren musste man schon eine wilde Marlene Dietrich sein, um in weiten Damenfaltenhosen auf die Straße zu gehen. Die Frauen mussten arbeiten, weil die Männer auf den Feldern waren. Nach dem Krieg wanderten die Damenhosen wieder in den Kleiderschrank und wurden nur noch zu Freizeitaktivitäten hervorgeholt.

Wenn es um repräsentative Geschäftsreisekleidung …