Im Winter sind Netzkleider gepaart mit …

Bild passform chic abendoutfit business kleid fash me slowly

…blickdichten Strumpfhosen und hochhackigen Stiefeln die perfekte Wahl. Das ärmellose Kleid kommt meist in gerader, figurbetonter Form und mit Rundhalsausschnitt. Hochwertiger Stoff, meist etwas fester, kombiniert mit Trennnähten, garantiert eine perfekte Passform und damit automatisch eine bessere Körperhaltung.

Sie setzt – vor allem in Schwarz – bei vielen Gelegenheiten Akzente. Ein Blazer und Pumps geben ihr den nötigen Büro-Chic. Mit einer opulenten Halskette und High Heels lässt sich das Business-Kleid jedoch leicht in ein aufregendes Abendoutfit verwandeln.

Dezente Muster, wie feine Streifen oder Karos, aber auch Pastelltöne sind in der formellen Business-Kleidung möglich. Zu einem leckeren chinesischen Essen kann wohl niemand nein sagen. Peking-Ente, Wan-Tan-Suppe und duftender Reis sind in der ganzen Welt bekannt und geschätzt, auch wenn manche Spezialitäten etwas Zeit brauchen, um sich an europäische Gaumen zu gewöhnen.

Es betont Ihre feminine Figur und stellt – kombiniert mit einem Blazer für große Größen und einer dünnen Strumpfhose – Ihre Weiblichkeit in den Vordergrund. Ein Business-Kleid formt die Figur durch einen geschickten Schnitt und schmeichelt der Figur, besonders in großen Größen. Bei Festen, Geburtstagen oder Feiertagen erhält der Gastgeber oder die Gastgeberin schöne rote Rosen, zartgelbe Gerbera oder schöne lila Tulpen. Im weiten Reich der Mitte werden Blumen in der Regel nur im Todesfall überreicht und können daher nicht verschenkt werden.

Im Winter sind Netzkleider gepaart mit …
Markiert in: