Zum Teil gibt es auch Kleiderordnungen für …

Bild kleid etuikleid bluse hemdbluse fash me slowly

…Schiedsrichter, Turnierleiter, Obmänner und Kampfrichter. Das gilt auch für Schuhe und Taschen, die Ihr Business-Outfit stimmig ergänzen. Wenn Sie die Kleiderordnung für den richtigen Bürostil befolgen wollen, sind konventionelle Business-Kleider für Frauen die richtige Wahl.

erscheint zum nächsten Meeting in einem femininen Etuikleid und dezentem Schmuck. In Betrieben mit Betriebsrat unterliegt die Kleiderordnung der Mitbestimmung, abgeleitet aus § 871 BetrVG . Die Dame trägt einen Anzug oder Hosenanzug und kann diesen mit einem anderen Oberteil anstelle einer Bluse kombinieren.

Für eine athletische Figur mit wenig Kurven sind schmal geschnittene Blusen eine ausgezeichnete Wahl. Allerdings unterliegen sie inzwischen dem Diktat der großen Sportbekleidungshersteller, so dass Fußballschiedsrichter die Tradition, Schwarz zu tragen, aufgegeben haben. Kleiderordnungen können dazu dienen, das Ansehen einer Sportart zu verbessern oder ihr ein seriöseres Gesicht zu geben.

Zum Beispiel gibt es im Dartsport bei verschiedenen Wettbewerben die Regel, dass die Spieler in langen schwarzen Hosen und geschlossenen schwarzen Schuhen erscheinen müssen. Das bedeutet, dass der kreativen Umsetzung eines Modells keine Grenzen gesetzt sind. Der erste Eindruck zählt – das gilt nicht nur im Privatleben, sondern auch im Geschäftsalltag. Die Wahl der richtigen Kleidung spielt eine entscheidende Rolle.

Zum Teil gibt es auch Kleiderordnungen für …
Markiert in: